Verein

NordCup, 

der Dritte

3. Oktober

Nordcup auf der Pöhlbachschanze

Zum nunmehr dritten „Nord Cup“ versammeln sich am 09. Oktober diesen Jahres Nachwuchsskispringer:innen und Nachwuchskombinierer:innen an der Pöhlbachschanze.

 

Auch wird es wieder eine Offene Klasse im Skispringen geben, in der sich junge gebliebene Altgediente messen werden. Dort kann man zuweilen den vielen schon nicht mehr geläufigen Parallelstil bewundern.

 

Der Nord Cup ist einer eine Serie für Nachwuchsathleten der Jahrgänge 2007-2010, S13 und jünger sowie S14/S15. Teilnehmen dürften alle Bundesländer „nördlich von Bayern“, also alle Bundesländer ohne Bayern und Baden-Württemberg.

Erwartet wird ein beachtliches Teilnehmerfeld von circa 75 Starter:innen. Vormittag finden die Sprungbewerbe statt, Nachmittag dann ein (Kombi-) Crosslauf durch Pöhla.

 

Der SV Fortuna und sein Kampfrichterteam sind gut vorbereitet, für das leibliche Wohl ist im Schanzenauslauf ganztags gesorgt.

Zuschauer sind HERZLICH WILLKOMMEN.

 

Zeitplan

09.30     PROBE
11.15     Erster Wertungsdurchgang

14.15     Crosslauf